ALLG. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Pilates & Coaching, Maya Elmiger-Imgrüth

 
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Anmeldung ist verbindlich.

Nichtbesuch des Unterrichts entbindet die Teilnehmerin nicht von der Zahlungspflicht.

Versäumte Lektionen können nach Absprache mit der Kursleiterin in anderen Gruppen innerhalb der Kursdauer vor- oder nachgeholt werden. Das Nachholen ist nur möglich im regulären Kursbetrieb, sofern freie Plätze verfügbar sind und gilt nicht für das Zusatzprogramm.

Bei längerer Abwesenheit durch Krankheit oder Unfall, belegt durch ein Arztzeugnis, werden die versäumten Lektionen in der nächsten Kursperiode angerechnet.

Das Training ist für gesunde Personen konzipiert. Bei Krankheiten oder Verletzungen bitte Rücksprache nehmen mit der Kursleiterin.

Versicherung ist vollumfänglich Sache des Teilnehmers.

Die Kursleiterin ist einer obligatorischen Berufshaftpflichtversicherung angeschlossen.

Die Kursleiterin ist Qualitop-Krankenkassen anerkannt. Ein Teil der Kurskosten kann nach dem besuchten Kurs mit einer Bestätigung bei den meisten Krankenkassen zurückgefordert werden.

Preise

Preis bei Besuch ganzer Kursperioden (60 Min.) Fr. 20.-
Einzellektionen (60 Min.)  Fr. 26.-
10er-Abonnement, 1 Jahr gültig Fr. 250.-
Preis für Schüler und Lehrlinge (60 Min.) Fr. 15.-
Pilates Personal Coaching (60 Min.) Fr. 100.-

Zahlung mit Einzahlungsschein vor Kursbeginn via E-Banking oder Barzahlung.

Schnupperlektionen sind nach Rücksprache gerne möglich.

Kannst du eine Lektion nicht besuchen, bitte entschuldige dich per SMS 079 706 42 17.

Während den Schulferien finden in der Regel keine Kurse statt.